Der Ver­lag

Der HERBA Ver­lag ist ein Toch­ter­un­ter­neh­men der Druck- und Medi­en­grup­pe May­er & Söh­ne in Aich­ach sowie ein Schwes­ter­un­ter­neh­men der Stadt­Zei­tung Augsburg.

Der Sitz der Fir­ma befin­det sich seit dem 01.10.2016 in der Lan­gen­man­tel­stra­ße 14, 86153 Augsburg.

Der HERBA Ver­lag ist Her­aus­ge­ber zahl­rei­cher Printprodukte

„Schwä­bi­sche Nach­rich­ten & AuLa – Augs­bur­ger Land & Leu­te“ ist ein monat­lich erschei­nen­des Maga­zin, das durch eine zahl­rei­che Berich­te und Geschich­ten aus dem Stadt- und Land­kreis Augs­burg besticht. Rat­ge­ber­the­men aus den Berei­chen „Fami­lie & Frei­zeit“, „Bau­en, Woh­nen & Gar­ten“, „Vita­li­tät & Leben“ sowie „rund um’s Auto“ run­den die The­men­viel­falt ab.

Mit den „StadtGeschichte(n)“ Maga­zi­nen, wel­che auf ein­zel­ne Städ­te, Märk­te und Stadt­tei­le zuge­schnit­ten sind, geht der Her­ba Ver­lag mit sei­nen Lesern auf eine Zeit­rei­se in die Ver­gan­gen­heit. Frü­he­re Ereig­nis­se und Geschich­ten sowie deren Zeit­zeu­gen, wel­che sie erlebt und durch­lebt haben, wer­den durch die „StadtGeschichte(n)“ wie­der lebendig.

Zahl­rei­che wei­te­re Son­der­ver­öf­fent­li­chun­gen und Auf­trags­pro­duk­tio­nen wie „Altes Stadt­bad – 100 Jah­re Geschich­te“, „Augs­bur­ger Kul­tur­por­tal“, „PROFFILE – Die Arbeit­ge­ber der Regi­on“ oder Stadt­plä­ne zäh­len eben­falls zum Leis­tungs­spek­trum des HERBA Verlag.